Author Archives: admin

ASF 2013_037: Inkrafttreten: 01.07.2013
Verordnung vom 23. Mai 2013 über die Schutzzone der Belegstation Dent-de-Lys
Die Direktion der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft
gestützt auf Artikel 39b Abs. 2 des Landwirtschaftsgesetzes vom 3. Oktober
2006; in Erwägung:
Die Zucht von Bienenköniginnen erfolgt in geeigneten Belegstationen. Um die Selektion zu gewährleisten und eine ausreichende Rassenreinheit zu erlangen, muss vermieden werden, dass nicht selektionierte Drohnen auf der Station anwesend sind. Aus diesen Gründen befinden sich die Stationen grundsätzlich in höheren Lagen und an durch natürliche Grenzen (Berge) abgesperrten Orten.Damit die Qualität der Stationen bestmöglich gewährleistet ist, muss vermieden werden, dass sich in einem Umkreis von rund 5 km um die Station Bienen stände ansiedeln. Die Belegstation Dent-de-Lys ist von Apisuisse, der Dachorganisation der Schweizer Bienenzüchterinnen und züchter, anerkannt.
beschliesst:

>>Download des Dokuments

«Der Imker» erzählt das berührende Schicksal eines Bienenzüchters. Die Wirren des türkisch-kurdischen Krieges haben ihm alles genommen: seine Frau und Kinder, seine Heimat und mit seinen über fünfhundert Bienenvölkern auch die Lebensgrundlage. Geblieben ist ihm nur seine Liebe zu den Bienen und das unerschütterliche Vertrauen in den einzelnen Menschen, egal welcher Herkunft. Nach einer langen und entbehrungsreichen Odyssee hat der Imker dank seiner Leidenschaft für die Bienenzucht in der Schweiz zurück zum Leben gefunden.
«Der Imker» ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Integration im vermeintlich konservativen Herzen der Schweiz. Der Film zeichnet ein lebensnahes Bild der heutigen Schweiz im Spannungsfeld zwischen menschlichen Begegnungen und politischer Meinungsmache.
>> Mehr erfahren

Die Varroamilbe (Varroa destructor) ist eine (als adultes Weibchen) ca. 1,1 Millimeter lange und 1,6 Millimeter breite Milbe aus der Familie Varroidae, die als Parasit an Honigbienen  lebt. Die Milbe entwickelt und vermehrt sich in der verdeckelten Brut im Bienenstock. Der Befall von Bienenvölkern durch die Milbenart wird als Varroose bezeichnet. Varroa destructor gilt als der bedeutsamste Bienenschädling weltweit.

Hier sollte nun ein kleiner  Text zu dem Video stehen. Zum Beispiel auch arum es den Publizist interresiert, von wem es aufgenommen wurde oder ob er damit schon selber erfahrungen gemacht hat.

Link zum Video: Varroa unter Kontrolle - Beenature-Project