«BienenSchweiz» ersetzt «VDRB»

«BienenSchweiz – Imkerverband der deutschen und rätoromanischen Schweiz» ist der neue Name des ehemaligen VDRB (Verein deutschschweizerischer und rätoromanischer Bienenfreunde). Dies beschlossen die Delegierten mit einer entsprechenden Statutenänderung am Samstag, 21. April 2018, in Schwyz. Ziel ist es, in der Öffentlichkeit noch besser wahrgenommen zu werden, verbunden mit dem Willen der Imkerinnen und Imker, das Wohl der Bienen (Honig- und Wildbienen) noch mehr in den Mittelpunkt ihrer Handlungen zu stellen.

Pressemitteilung zur DV vom 21. April 2018