Entwarnung im Kanton Uri: kein Beutenkäfer!

Am Samstag, 28. März 2015 wurden in einem Urner Bienenstand verdächtige Larven entdeckt. Das Referenzlabor des Zentrums für Bienenforschung (ZBF) hat seine Untersuchungen nun abgeschlossen und gibt Entwarnung: Bei den in Uri gefundenen Larven handelt es sich definitiv nicht um den Kleinen Beutenkäfer.